Die erfolgreichen wiederkehrenden Veranstaltungen

Erfahren Sie, wie Vision Creative mit Hilfe von InEvent erfolgreich Strategien für wiederkehrende Veranstaltungen seiner Kunden umsetzt.

Über

InEvent Cases

Vision Creative ist ein Unternehmen, das sich auf den Markt für Handelsverbände, Unternehmenskonferenzen und Kongresse spezialisiert hat. Mit seinem Angebot an erstklassigen audiovisuellen Dienstleistungen, erstklassigem Produktionsmanagement und kreativer Inhaltserstellung ist Vision Creative bestrebt, seinen Kunden bahnbrechende Lösungen anzubieten. Der Kundenstamm von Vision Creative umfasst bis zu 5.060 Fachverbände, darunter Regierungsverbände, Interessenverbände, Flugbegleiterverbände, Maurerverbände, Immobilienverbände und Kardiologenverbände, die in den gesamten Vereinigten Staaten zahlreiche Konferenzen und Kongresse veranstalten.

Herausforder

InEvent Challenges

Die Kunden von Vision Creative veranstalten regelmäßig ihre Treffen, insgesamt etwa 123 pro Jahr. Ziel ist es, Gleichgesinnte zusammenzubringen und sie dazu zu bringen, im Rahmen dieser Live- oder virtuellen Veranstaltungen zu interagieren, Ideen auszutauschen, sich zu vernetzen und ihre Geschäfte auszubauen.
Als Produktionsunternehmen, das sich in erster Linie auf Live-Events konzentriert, musste Vision Creative den Fokus stärker auf den digitalen Bereich lenken, da die Pandemie eine größere Bedeutung für virtuelle Veranstaltungen mit sich brachte.

"Als die Pandemie im Frühjahr 2020 ausbrach, haben wir InEvent schnell als Partner identifiziert, der uns dabei hilft, unsere Kunden von Live-Events (die sie während der Pandemie nicht durchführen konnten) auf virtuelle Veranstaltungen umzustellen. Und das ist uns mit der fantastischen Plattform von InEvent und ihren großartigen Entwicklern sehr gut gelungen."

Die Kunden von Vision Creative erkannten, dass sie Bildungsprogramme, Tagungen, Konferenzen und Messen auf eine praktikablere und erschwinglichere Weise durchführen konnten.

"Viele unserer Kunden stellen fest, dass Veranstaltungen unabhängig von der Pandemie in einer virtuellen Umgebung durchgeführt werden können und genauso effektiv sind."

Dadurch konnten einige ihrer Kunden Kosten sparen, da sie keine Hotelzimmer buchen, keine Transportkosten übernehmen und keine audiovisuellen Unternehmen für die Aufnahmen ihrer Veranstaltungen beauftragen mussten.

"Sie erbrachten nicht nur eine viel höhere Rendite für viel weniger Geld, sondern sie konnten auch ein breiteres Publikum erreichen. Ein Verband kann 10.000 Mitglieder haben, von denen zwei- oder dreitausend bereit sind, häufig zu Sitzungen zu reisen, aber ein großer Teil dieser Mitglieder ist nicht gerne unterwegs oder zu beschäftigt, um zu reisen. Ich denke also, dass hier der nächste Bereich der Entwicklung und des Engagements für jene Kunden liegt, die es vorziehen, von zu Hause aus teilzunehmen. Das ist ein riesiger Wachstumsbereich für alle unsere Kunden."

Lösungen

InEvent Solutions

Die Virtual Lobby von InEvent diente Vision Creative als Hauptgeschäftsstelle. James Noble erzählt, wie die einfache Anpassung der virtuellen Lobby nahtlose virtuelle und hybride Erfahrungen für ihre Kunden geschaffen hat. In ähnlicher Weise war Vision Creative in der Lage, die Lobbys, Websites und Landingpages seiner Kunden mithilfe von benutzerdefiniertem Code anzupassen. Die API von InEvent ermöglicht es ihnen außerdem, Erkenntnisse über die Teilnehmer für ihre Kunden zu gewinnen. "Glücklicherweise war InEvent vorausschauend genug, um eine wirklich großartige API in die Plattform zu integrieren, die es uns ermöglicht, Berichte für unsere Kunden zu erstellen, Analysen und andere Metriken zu generieren."

James Noble hebt die Funktionalität der Teilnehmerzertifikat-Funktion für Kunden hervor, die sich hauptsächlich auf Lernen und Bildung konzentrieren.

"Für unsere Kunden ist es erstaunlich zu erfahren, dass es eine Technologie gibt, die zahlreiche Aufgaben erledigt, so dass sie kein zusätzliches Personal einstellen müssen. Der ganze Papierkram wird jetzt über die Plattform erledigt."

InEvent ermöglicht es ihnen auch, benutzerdefinierte Zertifikate zu erstellen und an die Teilnehmer zu senden. Aus diesem Grund ist James Noble der Meinung, dass die InEvent-Plattform einen Mehrwert für ihr Geschäft darstellt, und er ist sich sicher, dass ein InEvent-Abonnement der Schlüssel zum Erfolg bei ihren wiederkehrenden Veranstaltungen ist.

Außerdem verlangen einige ihrer Kunden, dass Salesforce mit dem Registrierungssystem ihrer Veranstaltung integriert wird. Dies führt dazu, dass unsere Salesforce-Out-of-the-Box-Integration zusammen mit dem Association Management System (AMS) von Vision Creative verwendet wird, um den gewünschten Workflow zu erreichen.

"Außerdem nutzen wir die robusten Registrierungstools, die InEvent anbietet, sowie Integrationen mit Stripe und PayPal, die sich als sehr erfolgreich und einfach zu nutzen erwiesen haben."

Vision Creative InEvent

"Natürlich sind die großen Plattformen wie Zoom und Microsoft Teams sehr nützlich, aber was ihnen fehlt, ist der Rahmen, eine Art zusammenhängendes Gewebe, das alles in einem Webbereich zusammenhält. Die Leute haben also das Gefühl, eine Seite ohne zusätzliche Links zu besuchen. Es gibt bekanntere Plattformen, die externe Links zu Zoom-Meetings enthalten, aber das Tolle an InEvent ist die Tatsache, dass wir jeden verfolgen können, der sich auf der Plattform bewegt."

Vision Creative ist beeindruckt von dem Live Studio und der einzigartigen Preisstruktur von InEvent. "Wir können in dieser Live Studio-Umgebung tatsächlich Meetings abhalten. Das Live Studio ist sehr innovativ; es ist ein großartiges Tool. Wir können keine andere Technologie als InEvent auf unseren Laptops nutzen, um eine Besprechung durchzuführen. Er fügt hinzu: "Es gibt keine weiteren Abonnements von Drittanbietern, um die man sich kümmern muss. InEvent fasst alles in einer großen Architektur zusammen und kümmert sich im Hintergrund um das ganze Drum und Dran. Das macht es für uns einfach, virtuelle Konferenzen zu unterstützen und anzubieten"

Endstand

InEvent Outcome

"Die virtuelle Plattform hat es den Menschen ermöglicht, von einem einzigen Ort aus in die ganze Welt zu reisen. Ich denke, es wird ein gewisses Nachdenken geben, und viele unserer Kunden werden weiterhin virtuelle Veranstaltungen durchführen. Hybrid ist eine neue Art von Veranstaltung, die jeder machen möchte. Es ist in etwa das Gleiche, nur dass wir anstelle des Live-Kontrollraums Streams aus unseren Kongresszentren und großen Hotelballsälen zurück auf die Plattform senden. Auf diese Weise können die Teilnehmer die Veranstaltung immer noch live miterleben, ohne sie tatsächlich zu durchlaufen."


Als die Pandemie im Frühjahr 2020 ausbrach, entschied sich Vision Creative schnell für InEvent als Partner, um seine Kunden bei der Umstellung von realen auf virtuelle Erlebnisse zu unterstützen. Mit der Hilfe von InEvent konnten sie diese Aufgabe laut James Noble bewältigen.

"Mit der innovativen Plattform von InEvent ist es uns gelungen, viele unserer Kunden auf diese virtuelle Erfahrung umzustellen. Wir haben einen einzigartigen Einblick in die Bedürfnisse unserer Kunden in Bezug darauf, was sie von ihren Live-Events und virtuellen Angeboten erwarten. Einige unserer Kunden haben wir schon seit 20 Jahren."

Es gibt auch viele Spekulationen, dass virtuelle Erlebnisse allmählich zurückgehen werden, da Veranstaltungen wieder in die Live-Umgebung zurückkehren. Unabhängig davon rechnet James mit einem massiven Einbruch der virtuellen Interaktionen in den nächsten Quartalen, wenn die Menschen auf diese virtuellen Erfahrungen zurückblicken und die Vorteile erkennen, die sie gebracht haben, einschließlich der Investitionsrendite und der allgemeinen Nutzererfahrung.

Künftige Erwartungen

"Es wird interessant werden, zu sehen, wie sich der Markt weiterentwickelt. Alle sind irgendwie erleichtert, dass Covid zurückgeht und dann zu Live-Events zurückkehrt. Und es gibt wahrscheinlich einen kleinen Einbruch bei allen virtuellen Erfahrungen. Gleichzeitig verringert sich die Nutzung von Zoom, weil alle ein wenig müde sind. Ich denke, der nächste Aufschwung wird kommen, wenn die Leute wieder erkennen, dass der Geist aus der Flasche ist. Die Menschen haben virtuelle Erfahrungen gemacht. Sie sehen, dass es ein großartiges Erlebnis ist. Die Leute werden sich wieder für virtuelle Events interessieren, wahrscheinlich gegen Ende 2022 oder 2023."

PCS Software Ignite 2021 Hybrid Event

Vision Creative ist mehr denn je bereit, eine neue Ära" virtueller und hybrider Veranstaltungen zu erleben und alle damit einhergehenden Entwicklungen zu nutzen. Die Partnerschaft mit InEvent eröffnete dem Unternehmen neue technologische Lösungen, die es seinen Kunden sowohl bei virtuellen als auch bei Live-Events anbieten kann.

  • Ich denke, dass InEvent ein früher Innovator in diesem Bereich ist, und sie sind entschlossen, sich zu verbessern. Sie gehen dorthin, wo der Markt es vorgibt, und ich glaube, dass sie am Ende des Tages eine der größten Erfolgsgeschichten sein werden, und wir werden an ihnen dranbleiben, wenn sie weiterhin relevant bleiben und besser werden. James Noble, Mitbegründer von Vision Creative

The complete platform for all your events

Pedro Goes

goes@inevent.com

+1 470 751 3193

InEvent InEvent InEvent InEvent

Wir nutzen Cookies, um Ihr Website-Erlebnis zu verbessern und Ihnen auf unserer Plattform personalisierte Dienste anzubieten.

Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.