Berechtigungen für benutzerdefinierte Profile

Erstellen Sie einzigartige benutzerdefinierte Berechtigungsprofile mit gemappten Endpunkten

Verschiedene Stakeholders haben unterschiedliche Funktionsbereiche innerhalb der Veranstaltung, von allgemeinen Organisatoren bis hin zu Event-Promotern. Um die Einhaltung der Organisationsvorschriften und den Erfolg der Veranstaltung zu optimieren und zu kontrollieren, können die Systemverantwortlichen für mehrere Profile Zugriffsebenen festlegen, die die Rechte und Einschränkungen der einzelnen Personen definieren. Mit InEvent kann man auf der API-Ebene konfigurieren, welche Module für jedes Profil autorisiert sind. Logging und Audits sind ebenfalls verfügbar, um die Einhaltung der Vorschriften durch Ihr Team zu gewährleisten. Sie können das POLP-Prinzip (Principle of Least Privilege) mit Hilfe von gemappten Endpunkten auf der Plattform einfach implementieren, indem Sie Admin-Benutzern granularen Zugriff gewähren.

The complete platform for all your events

Pedro Goes

goes@inevent.com

+1 470 751 3193

InEvent InEvent InEvent InEvent

Wir nutzen Cookies, um Ihr Website-Erlebnis zu verbessern und Ihnen auf unserer Plattform personalisierte Dienste anzubieten.

Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.